Interview

[Bloggerinterview] 12 Fragen an Fashionbloggerin femme blonde

Moderner und femininer Kleidungsstil, dafür steht femme blonde. Die Amberger Fashionbloggerin Nadine steht uns im aktuellen Interview Rede und Antwort. Wir freuen uns euch eine unserer Bloggerinnen vorzustellen, mit der wir schon viele tolle Kooperationen hatten. Nadine hat einen ganz eigenen Stil, sehr weiblich, sehr leicht und luftig und auf jeden Fall einen Klick wert! Heute beantwortet sie uns  folgende Fragen im Interview:

 

Seit wann gibt es deinen Blog “femme blonde“ und wie bist du dazu gekommen?

Mein Blog femmeblonde.de ging im Dezember 2014 online. Durch mein Studium der Medien- und Kulturwissenschaften sowie der Liebe zu Schreiben und Fotografieren wuchs bei mir immer mehr der Wunsch nach einem ganz persönlichen Blog. Ich wollte andere modebegeisterte Frauen mit meinen Outfits inspirieren und die Geschichten hinter den Looks präsentieren.

 

Was ist das Schönste am Bloggen?

Für mich sind vor allem die neuen Bekanntschaften das Schönste daran. Zum einen die Leser, welche sich mit mir austauschen und Tipps erfragen, aber auch andere Blogger Kollegen, mit denen ich auf Veranstaltungen großen Spaß habe. Viele davon sind sogar zu sehr guten Freunden geworden und man trifft sich auch privat. Durch das Bloggen komme ich sehr viel herum und darf einiges erleben.

 

Wie finden Familie und Freunde dein Blogger-Dasein?

Meine Familie und Freunde unterstützen mich vom ersten Tag an und sind sehr stolz auf mich. Mein Freund David ,und meine Mama Rita, sind die zwei wichtigsten Personen hinter der Kamera und geben nicht auf, bevor das perfekte Foto entstanden ist. Für diese Mitarbeit und Unterstützung bin ich super dankbar! Ich könnte mir keine bessere Familie vorstellen.

 

Würdest du dich eher als Blogger oder als Influencer sehen?

Ganz klar Blogger. Für mich ist es nach wie vor wichtig zusätzlich zum Social Media Auftritt einen Blog zu pflegen. Hier kann man sich viel besser austoben und meiner Meinung nach interessanteren Mehrwert für die Leser schaffen. Natürlich ist dies auch mit mehr Arbeit verbunden.

 

Was ist das Besondere an deinem Blog, was hebt dich von anderen Bloggern ab?

Ich kombiniere gerne neue Trends, aber lasse auch immer meinen eigenen Stil einfließen. So wird jedes Outfit und jeder Beitrag einzigartig. Bei neuen Looks setzte ich zusätzlich darauf, die Trends der Runways alltagstauglich zu kombinieren. Meinen Stil würde ich daher als speziell und trotzdem vielseitig beschreiben.

 

Würdest du gerne Vollzeitblogger werden?

Ich denke, das ist irgendwie der große Traum von jedem Blogger, sich mit seinem Hobby zu verwirklichen. Da ich auch beruflich in der Branche arbeite, wäre es natürlich umso schöner für mich.

 

Würdest du jetzt auch nochmal mit einem Blog starten und es anderen empfehlen?

Definitiv ja, denn es macht mir immer noch großen Spaß! Durch meinen Blog kann ich mich kreativ ausleben und dabei andere Leser inspirieren.

 

Was ist dein liebstes Accessoire, auf das du einfach nicht verzichten kannst?

Eine tolle Statement-Tasche. Zur Zeit haben es mir Taschen oder Körbe aus Bast sehr angetan, man findet sie momentan einfach überall. Wie auch das tolle Stück von styleBREAKER, welches ich auf den Bildern trage.

 

Ist dein Schrank eher bunt oder einfarbig?

Im Winter trage ich gerne dunklere Töne, wie schwarz und grau! Im Sommer greife ich eher zu weiß und rosa. Typisch Mädchen eben.

 

Lieber Marken Artikel oder darf es auch No Name sein?

Eine gute Mischung aus beidem finde ich super und entspricht auch vollkommen meinem Style.

 

Dein größter Traum, den du als Blogger hast oder dir schon erfüllen konntest?

Von Beginn an war es mein größter Traum einmal die Fashion Week miterlebt zu dürfen. Dieser ging im Januar bereits zum dritten Mal in Erfüllung und es war jedesmal einfach großartig!

 

Was sind deine Zukunftspläne für deinen Blog?

Weiter an meinem Blog zu arbeiten und vielleicht sogar etwas Neues in dieser Richtung zu starten. Wer weiß, was die Zukunft bringt…

 

Wir bedanken uns an dieser Stelle bei Nadine, dass sie sich Zeit genommen hat unsere Fragen zu beantworten!

Ihr wollt noch mehr von ihr lesen?

Dann klickt vorbei auf: www.femmeblonde.de

Ihr wollt auch mal bei einem Blogger Interview dabei sein? Dann schreibt uns gerne einfach!

 

Weitere spannende Beiträge findet ihr im aktuellen styleBREAKER eMagazine!

Klickt unbedingt vorbei 🙂

 

Erwähnte Artikel

Leichter einfarbiger Schal mit Perlen
9,99
Slider Armband mit Flügel und Strass
9,99
Armband mit rundem Strass Element
9,99
XXL Shopper Taschen Set mit Perlen
34,99