Rezept

[Rezept] Superfoods in Aktion! Mini-Chia-Superbowl

Als ich vor kurzem im styleBREAKER eMagazine den Beitrag zu den Superfoods gelesen hatte, konnte ich es mir nicht nehmen lassen auch selbst etwas mit dem Superfood “Chiasamen“ zu zaubern! Denn, etwas Chiasamen steht bei mir immer in der Speisekammer. Meistens streue ich ihn einfach über mein Joghurt zum Frühstück und so wird in den Tag gestartet! Heute habe ich für euch allerdings einen perfekten Nachmittagssnack für die heißen Tage vorbereitet!

Dafür benötigt ihr folgende Zutaten:

2-3 frische Erdbeeren

eine Hand voll Himbeeren

1 große Kiwi,

200g Naturjoghurt

Chiasamen

Chiasamen ist der perfekte Omega-3-Lieferant es enthält zehnmal mehr Omega-3 als Lachs, neunmal mehr Antioxidantien als Orangen, viermal mehr Eisen als Spinat, fünfmal mehr Calcium als Vollmilch, fünfzehnmal mehr Magnesium als Brokkoli und viermal mehr Ballaststoffe als Leinsaat. Gerade beim Abnehmen ist er ein perfekter Begleiter, denn in aufgequellt hält er lange satt! Auch für mein Rezept könnt ihr die Chiasamen schon einen Tag vorher in etwas Wasser aufquellen lassen.

Begonnen habe ich ein paar der Himbeeren klein zu drücken (5-6 Himbeeren für die Deko obendrauf aufheben) und unter den Naturjoghurt zu mengen. Ich hätte mir zwar auch gleich einen Himbeerjoghurt holen können, aber glaubt mir, frisch zubereitet schmeckt er einfach gleich viel besser! In das fertige Joghurt könnt ihr dann vorsichtig die aufgequellten Chiasamen geben.

Den fertigen Joghurt mit dem Chiasamen könnt ihr dann in 2-3 Löffel schon in ein Gläschen geben, danach die Erdbeeren in Scheiben schneiden und in den Joghurt an das Glas drücken. Den Rest mit dem Joghurt auffüllen, so dass man die Erdbeeren von außen gut erkennen kann.

Mini-Chia-Superbowl 1b Mini-Chia-Superbowl 1c Mini-Chia-Superbowl 1d Mini-Chia-Superbowl 1e Mini-Chia-Superbowl 1f Mini-Chia-Superbowl 1

Die Kiwi habe ich in dicke Scheiben geschnitten und von ihrer Haut befreit. Danach mit einem herzförmigen Plätzchenausstecher die Form bestimmt. Niedlich oder?

Die ausgestochenen Kiwiherzen und die Himbeeren einfach als Deko auf unseren Chia-Joghurt geben! Fertige ist unsere kleine Superbowl!

Viel Spaß beim Nachmachen!

eure Denise vom styleBREAKER.de TEAM

Für noch mehr Infos zu Superfoods klickt doch einfach in unser Magazin 🙂