Beauty Tipp

[Tutorial] Einfache Smokey Eyes für die Weihnachtsfeier

Langsam ist wieder die Zeit, wo wir Frauen uns Gedanken zu unserem Outfit für die Weihnachtsfeier machen. Es soll ja etwas ausgefallener sein als sonst im Büro, aber natürlich auch nicht zu übertrieben, deshalb zeige ich euch heute ganz klassische Smokey Eyes und zeige euch am Ende, welche Accessoires ihr perfekt zu diesem Look kombinieren könnt!

WimpernFür Smokey Eyes benötigt ihr folgende Utensilien:

– Augenbrauenstift und Augenbrauenpuder

– Lidschattenbase

– Lidschattenpalette mit grau, schwarz und silbernen Tönen

– schwarzen Kajalstift

– weißen Lidschatten

– hellen Glitzer

– Mascara oder künstliche

Smokey Eyes für die Weihnachtsfeier - Schritt 1

Im ersten Schritt beginnt ihr mit den Augenbrauen. Diese bilden den Rahmen für unser dunkles Augenmakeup, deshalb sollten sie präzise betont werden! Ich verwende hierfür als Basis immer einen dunklen Augenbrauenstift und gebe zusätzlich nochmal etwas Augenbrauenpuder darüber, so entsteht ein weicher Effekt und die Augenbrauen sehen noch natürlich aus, obwohl sie nachgezogen wurden.

Auf das bewegliche Lid verteilt ihr die Lidschattenbase. Danach arbeitet ihr mit einem hellen Ton unter der Augenbraue und schattiert großzügig das bewegliche Lid in einem matten silber / grau Ton. Fast bis zur Augenbraue hin verblenden.

Smokey Eyes für die Weihnachtsfeier - Schritt 2

Den gleichen Vorgang wiederholt ihr mit einem dunkleren Grauton und blendet vorsichtig in den helleren Grauton, damit ein weicher Übergang entsteht.

Smokey Eyes für die Weihnachtsfeier - Schritt 3

Für meinen Geschmack gehört zu Smokey Eyes immer Eyeliner, deshalb habe ich mit einem flüssigen Liner einen etwas längeren Wing gezogen. Einfach die untere Wasserlinie optisch um die gewünschte Länge verlängern und mit der mitte des beweglichen Lids verbinden. Das entstandene Dreieck einfach ausmalen – so klappt der Wing am einfachsten!

Smokey Eyes für die Weihnachtsfeier - Schritt 4 Smokey Eyes für die Weihnachtsfeier - Schritt 5

Mit einem schwarzen Kajal schwärze ich die obere Wasserlinie, um die Wimpern etwas dichter wirken zu lassen. Danach kräftig mit der Mascara die Wimpern tuschen.

Smokey Eyes für die Weihnachtsfeier - Schritt 6

Im letzten Schritt geht es an den unteren Teil unseres Augenmakeups. Die untere Wasserlinie schwärzt ihr ebenfalls mit dem Kajal und hier dürft ihr ruhig etwas über den Rand hinausmalen.

Danach der Reihe nach die dunkelsten Nuancen eurer Lidschattenpalette auftragen und nach unten hin mit helleren Nuancen auslaufen lassen. Keine Sorge bei Krümeln der Lidschatten, diese könnt ihr einfach mit einem Abschminktuch entfernen, bevor ihr das Makeup auftragt. Das Übrige schafft der Concealer und bildet zugleich einen weichen Übergang zu unserem dunklen Verlauf.

Smokey Eyes für die Weihnachtsfeier - Fertig 1 Smokey Eyes für die Weihnachtsfeier - Fertig 2 Smokey Eyes für die Weihnachtsfeier - Fertig 3 Smokey Eyes für die Weihnachtsfeier - Fertig 4 Smokey Eyes für die Weihnachtsfeier - Fertig 5

In den Augeninnenwinkel habe ich als Blickfang noch einen hellen Lidschatten und etwas flüssigen Glitzer gegeben. Perfekt für den großen Auftritt auf der Weihnachtsfeier oder den Gala-Abend. Oder benötigt ihr sogar einen Look für Silvester?

Passend dazu habe ich euch noch meine Lieblingsteile aus dem Shop zusammengestellt, die ihr dazu perfekt kombinieren könnt. Egal ob Hosenanzug oder das Kleine Schwarze!

Smokey Eyes für die Weihnachtsfeier - Collage

1 – Turnbeutel mit Wendepailletten

2 – Asymmetrische Kette mit Dreiecken

3 – Armreif mit Dreiecken und Strass

4 – Abendclutch mit Stäbchen Muster

5 – Geldbörse mit Metallic Optik

Viel Spaß beim Nachshoppen und Nachschminken!

eure Denise vom styleBREAKER.de TEAM